Rathaus zum Wahlabend

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Liebe Ziebigker, Siedler und Kühnauer!
Liebe Dessau-Roßlauer!

Die Entscheidungen sind Sonntag Abend gefallen und ich bedanke mich bei allen Wählern, die der Fraktion und mir ihr Vertrauen entgegengebracht haben. Für einen Sitz im Stadtrat hat es dieses Mal bei mir nicht gereicht, doch Pro Dessau-Roßlau ist mit vier Sitzen für die kommenden fünf Jahre vertreten. An dieser Stelle möchte ich den vier gewählten Mitstreitern Hans-Georg Otto, René Schönau, Roland Gebhardt und Steffen Schröter meine Glückwünsche aussprechen und wünsche ihnen alles Gute zum Amt.

Ich werde mich in die Fraktionsarbeit einbringen und dabei unterstützen, Politik für die Bürger zu machen. Und da bekanntlich nach der Wahl vor der Wahl ist, habe ich ja jetzt ein paar Jahre Zeit, mich auf die nächste Kandidatur vorzubereiten.

Ein bunter Blumenstrauß an Fraktionen im Stadtrat erfordert eine gute Zusammenarbeit. Ich wünsche mir von allen 50 Ratsmitgliedern ein konstruktives Miteinander im Sinne unserer Doppelstadt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.